Wir mussten heute leider feststellen, dass eines unserer Postfächer einem Hacker-Angriff zum Opfer gefallen ist. Als Folge davon wurden E-Mails an Kunden verschickt, mit der Bitte, die nächste Zahlung auf eine neue Bankverbindung zu überweisen. Falls Sie eine dieser E-Mails erhalten haben, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Wir haben das Leck beseitigt und weitere Vorkehrungen zum Schutz unserer Kunden getroffen.